Senden von Benachrichtigungen mit Zabbix

ZBXsend Installation

Bitte folgen Sie den Installationsanweisungen auf der ZBXsend Seite 

Unter Linux und Mac wird beim ersten Start eine Konfigurationsdatei unter ~/.config/zbxsend/ abgelegt.

ZBXsend Zabbix Integration

 

  1. Schreiben Sie ein Script, welches die drei Parameter an ZBXsend übergibt und platzieren Sie dieses im entsprechenden Zabbix alertscripts Verzeichnis.
    Für Linux Systeme können Sie es hier herunterladen.
    (Nicht vergessen in der Datei die Account Daten anzupassen)
  2. Anlegen eines neuen Media Type in Zabbix (Administration/Media types)
    Name: ZBXalert
    • Name: ZBXalert
    • Type: Script
    • Script name: ZBXalert.sh
    • Script parameters:
      • {ALERT.SENDTO}
      • {ALERT.SUBJECT}
      • {ALERT.MESSAGE}
    • Enabled: true
  3. Anlegen einer neuen Action in Zabbix (Configuration/Actions)
    • Name: ZBXalert
    • Conditions: Gewünschte Bedingungen eintragen
    • Operations:
      • Default operation step duration: <your individual duration>
      • Default subject: Problem: {TRIGGER.NAME}|eventid:{EVENT.ID}|status:{TRIGGER.VALUE}|severity:{TRIGGER.NSEVERITY}|hostname:{HOST.HOST}|hostgroup:{TRIGGER.HOSTGROUP.NAME}|hosttype:<YOURHOSTTYPE>
      • <YOURHOSTTYPE> in gewünschten Host-Typ ändern
      • Default message: den Text nach eigenen Wünschen anpassen
      • Neue Operation anlegen
        • Operation type: Send message
        • Send to User groups: add a group
        • Send to Users: add a user
        • Send only to: ZBXalert
    • Recovery Operations:
      * wie "Operations"
 

Empfangen von Acknowledges mit ZBXconnect

Installation

  • Downloaden Sie die aktuellste Version von ZBXconnect
  • Installieren Sie die rpm-Datei yum install ZBXconnect-1.0.0-1.el7.centos.x86_64.rpm
    Damit wird ein System Benutzer "zbxalert" angelegt und alle benötigten Dateien installiert
  • Wechseln Sie in das Installationsverzeichnis cd /usr/local/ZBXalert/ZBXconnect
  • Starten Sie das Programm mit ./ZBXconnect, dadurch werden alle benötigten Informationen abgefragt (mit der Option "-n" wird die Abfrage der Zabbix Daten übersprungen
  • ZBXconnect läuft nun im Vordergrund, Abbruch mit ^c

ZBXconnect Service starten

systemctl enable ZBXconnect
systemctl start ZBXconnect

ZBXconnect Service stoppen

systemctl stop ZBXconnect

Zabbix hinter einem Proxy Server

Wenn Ihre Zabbix Instanz nur durch einen Proxy Server erreichbar ist, dann können Sie diesen in der Konfigurationsdatei eintragen.
Konfigurationsdatei: /usr/local/ZBXalert/.config/zbxconnect/config.json

Beispiel
"proxy": "http://proxy.yourdomain.com:8080"

Beispiel mit Proxy Authentifizierung
"proxy": "http://user:password@proxy.yourdomain.com:8080"

Notes

ZBXconnect ist momentan nur für Linux erhältlich.

ZBXconnect funktioniert nur mit direkter ausgehender Internetverbindung (nur HTTPS).
Eine Verbindung zu unserem Backend ist durch einen Proxy Server nicht möglich.
Sie können ZBXconnect auf einem DMZ System platzieren, mit einer Zabbix-Verbindung über Proxy Server.